Busplanabfrage



RADLand-Archiv

KilometerRADLn und Gewinnen

neuigkeiten_120621_radland.jpg

Sind Sie heuer schon KilometergeRADLt?
Bis 15. Juli können Sie RADLkilometer auf ihren täglichen Wegen sammeln. Die „Initiative Niederösterreich“ rund um Umweltlandesrat Dr. Stephan Pernkopf hat sich ein Ziel gesetzt. Die Voraussetzungen für das Radfahren sollen in Niederösterreich und den Gemeinden laufend verbessert werden, was am Beispiel von Leopoldsdorf ja auch schon gut gelungen ist!

Online-Plattform zum Eintragen Ihrer RADLkilometer!
Einfach auf www.kilomeradln.at registrieren, RADLkilometer eintragen und mit den MitbewerberInnen vergleichen. Jeder mit dem Rad zurückgelegte Alltagsweg zählt. Die Voraussetzungen sind, dass die RADLkilometer bis zum 15.7. geRADLt werden, eine Autofahrt ersetzen und einer Erledigung dienen. Sie können Ihre Einträge täglich, wöchentlich oder am Ende des Wettbewerbs vornehmen. Ausgenommen sind reine Sport- und Freizeitaktivitäten (wie z. B. ein Training mit dem Rennrad oder Radausflüge). Alternativ zum bequemen Eintrag der Kilometer im Internet können Sie unter www.kilomeradln.at auch Sammelpässe down loaden und ausdrucken oder am Gemeindeamt abholen.

RADLkilometer sammeln und gewinnen!
Unter allen Teilnehmenden, die mindestens 25 RADLkilometer sammeln, werden attraktive Preise verlost. Die Ziehung erfolgt in 3 Kategorien. Als Hauptpreis winkt jeweils wahlweise ein exklusives Elektro-, Falt- oder Transportrad im Wert von ca. € 1.400! Verlost werden außerdem praktische Fahrradtaschen für den RADLalltag!

Hauptpreise
Elektrisch: Schacher Easy-Bike 9 Ah Akku; Tempomat
Cool: Brompton Faltrad M6R, in 15 Sek. gefaltet; inkl. Gepäckträger, Faltkorb und Schutzhülle
Sorglos: Cargorad g1 störungsfrei; wartungsarm

Die Kategorien beim GewinnspielEinsteigerInnen: 25-250 RADLkilometer
AlltagsradlerInnen: 251-500 RADLkilometer
VielradlerInnen: ab 501 RADLkilometer

Hier geht's zum Sammelpass

Hier geht's zum KilometerRADLn Serviceangebot für RADLerInnen

 


Cookie-Einstellungen