Busplanabfrage



RADLand-Archiv

Radrekordtag der Gemeinden Leopoldsdorf, Lanzendorf und Maria Lanzendorf

radlrekordtag_klein.jpg Auch dieses Jahr wurde durch die 3 Gemeinden einen gemeinsamer Radrekordtag abgehalten. Organisiert hat die Fahrt der Radbeauftragte der Gemeinden , Gerhard Horvath.

Ein schöner Tag, eine gelungene Veranstaltung
Als Motto wurde das gemeinsame Erkunden von Besonderheiten der Region gewählt.

Am Samstag, dem 20. September war es bei strahlendem Wetter so weit.
Bei sehr guter Beteiligung trafen sich die Leopoldsdorfer und Maria Lanzendorfer Radler in Lanzendorf. Dort wurde von Bgm. Komarek die neue Radverbindung nach Pellendorf vorgestellt.
Gemeinsam fuhr die vereinigte Gruppe dann nach Achau zu den Kaiserablässen.
Dieses weitgehend unbekannte Naturjuwel, eine imposante Wasserlandschaft, der Zusammenfluss von Triesting, Schwechat und Mödlingbach, wurde den Teilnehmern von Horvath näher erklärt.

Von der herrlichen Naturlandschaft beeindruckt ging es dann nach Maria Lanzendorf zum neu eröffneten BIOKONTOR , wo es nach einer kurzen Einführung durch den Chef eine kleine Stärkung gab.

Begeistert waren die Radler von den vielen Möglichkeiten, die sich aus der mittlerweile gut ausgebauten Radinfrastruktur in der Region ergeben - für viele war die Streckenführung Neuland. Abschließend das Resumee aller: Dies war ein besonders schönes Erlebnis.

Die zahlreichen Teilnehmer aus den drei Gemeinden freuen sich schon jetzt auf die Neuauflage einer solchen Veranstaltung.

PS: Bei allfälligen Anfragen zu Routenfragen steht der Radbeauftragte gerne zur Verfügung (Kontakt über Gemeinde Leopoldsdorf, Tel 02235/42436)

Hier geht's zu den Fotos


Cookie-Einstellungen