Radweg Richtung Achau in Bau

Im Oktober wurden die ­Angebote für den Bau des Radweges Richtung Achau geprüft und die Auftragsvergabe an den Bestbieter im Gemeinderat beschlossen. Nach Auslotung der Energieversorgung der Beleuchtung sowie der Detailklärung der Bewässerung fiel im November der Startschuss für den Bau des Teilstückes.

Der erste Teil des neuen Radweges verläuft vom Ortszentrum entlang der Achauer Straße – von Höhe Wiesenwerkgasse bis zur MAN-Straße, wo vis à vis der neue Sportplatz gebaut wird. Danach folgt der weitere Ausbau bis zum Kreisverkehr, wo sich sie Gemeindegrenze befindet und die Achauer mit ihrem Teilstück anschließen.

RADWEG ALS BEITRAG ZU EINER KLIMAFREUNDLICHEREN ZUKUNFT
Der Radweg und die Auffahrten wurden vor kurzem viel diskutiert. Natürlich sind einige Flächen für den Radweg zu asphaltierten – aber die Förderung des Radverkehrs ist ein effizientes Mittel, um die Umwelt nachhaltig zu ent­lasten.

Plan Radweg Richtung Achau Satellitenaufnahme der Strecke