NEWS

SICHERER RADWEG ZUR IMS LANZENDORF

Schule und Freizeitgewohnheiten unserer Jugend sind in den letzten Jahren mehr und mehr von Bewegungsarmut gekennzeichnet. Nicht zuletzt der dauernde Umgang mit elektronischen Medien bringt es mit sich, dass auch Ärzte immer öfter darauf hinweisen, dass mehr Angebote zur Bewegung in der freien Natur förderlich wären. Daher wird ein gemeindeübergreifender Radweg zur IMS-Lanzendorf eingerichtet. Die Eröffnung der Route ist für Mai 2022 geplant.

Die Gesundheit unserer Jugend verlangt somit Maßnahmen, auch seitens der Gemeinden. Es ist mir jetzt als Radbeauftragter unserer Gemeinde gelungen, alle 3 Gemeindeverantwortlichen – für Leopoldsdorf Bürgermeister Blasnek, für Maria Lanzendorf Bürgermeister Wolf und besonders für Lanzendorf als Standortgemeinde Frau Bgm Krispel von der Idee eines sicheren Radweges zur IMS Lanzendorf aus allen 3 Sprengelgemeinden zu überzeugen.

Gefunden wurde eine Strecke, an der nur verhältnismäßig wenige Anpassungen nötig waren.

Derzeit werden die nötigen Arbeiten durchgeführt, die Eröffnung der Route ist für Mai 2022 geplant, die Routenführung können Sie der beigefügten Skizze entnehmen.

Angedacht ist, entsprechend den Kriterien hinsichtlich Corona, eine Eröffnungsfeier zu gestalten – hier gilt es aber noch, Details auszuarbeiten.
Selbstverständlich biete ich gerne an, Schülern und Eltern die Route vor Ort zu zeigen. Dazu möchte ich vorschlagen, noch vor dem Eröffnungstermin eine gemeinsame Schnuppertour durchzuführen.

Bitte melden Sie sich bei Interesse unter horvath.g@gmx.at oder am Gemeindeamt unter post@leopoldsdorf.gv.at.

Ich freue mich im Sinne der Gesundheit unserer Kinder auf rege Teilnahme.

Gerhard Horvath
Radbeauftragter der Gemeinden Achau, Lanzendorf, Maria Lanzendorf und Leopoldsdorf

Karte als PDF zum Download: (auf das Bild klicken)

Radweg zur IMS Lanzendorf Bilder der Strecke