NEWS

NOCHMALS VERLÄNGERT BIS 30.06.: A1-AKTION GLASFASER-INTERNET-ANSCHLUSS

A1 baut in Leopoldsdorf das Glasfaser-Netz aus. Wenn auch Sie Glasfaser-Internet mit Datenübertragungsraten bis zu 1.000 Mbit/s einleiten möchten, bietet A1 (nur mehr) bis Ende Mai. Aktionspreise für die Einleitung ab 300 Euro. Nach Terminvereinbarung unter 0664 468 36 34 bzw termin@a1berater.at erhalten Sie ein individuelles Angebot. A1 bietet ein Basispaket um 300 Euro und auf Wunsch sämtliche baulichen Leistungen wie Hauszuleitungen für weitere 300 Euro sowie Mauerdurchbrüche um ebenfalls 300 Euro.

JETZT ANMELDEN
Alle, die sich für die Verlegung von A1 interessieren, können entweder das Kontaktformular ausfüllen (liegt auf der Gemeinde auf und kann dort abgegeben werden) oder direkt ein E-Mail an die angegebenen A1-Kontaktdaten zu senden. Der Besichtigungstermin und das gemeinsame Ausloten der bestmöglichen Verlegung sowie die Angebotsstellung sind kostenlos.

FAQS ZUM GLASFASERAUSBAU VON A1 IN LEOPOLDSDORF BEI WIEN:

1. Handelt es sich bei A1 Glasfaser um ein offenes Netz?
Genau, das Glasfasernetz der A1 ist offen für verschiedene Anbieter (Spusu, Drei, …), was den Wettbewerb fördert und die Auswahl für die Bürgerinnen und Bürger erhöht.

2. Kann ich also meinen Internetanbieter frei wählen?
Ja, mit Glasfaser von A1 haben Sie die Freiheit, den Internetanbieter Ihrer Wahl zu nutzen. Die Verlegung der Glasfaser an sich bindet Sie nicht an die Internetangebote von A1, sondern nach Verlegung stehen Ihnen Stand heute im Glasfasernetz von A1 45 verschiedene Anbieter zur Verfügung.

3. Was sind die aktuellen Konditionen für die Anmeldung und Verlegung?
Die Investitionen betragen bei der Verlegung bis zur Grundstücksgrenze jetzt 300,- Euro. Darüber hinaus gibt es optional die Möglichkeit, sowohl die Grab- und Verlegearbeiten bis zum Wohnhaus, als auch den Mauerdurchbruch in das Haus bei A1 in Auftrag zu geben. Beides nochmals um je 300,- Euro (Grab- und Verlegearbeiten bis zu 10 Meter unbefestigt). Für also gesamt 900,- Euro erhalten Sie die Verlegung bis zum Anschlussort in Ihrem Haus inkl. den benötigen Kabeln und Boxen innerhalb des Wohnhaues.
Die genauen Konditionen für Ihre speziellen Anforderungen erfahren Sie durch eine Anmeldung und Teilnahme an den kostenlosen vor Ort Besichtigungen (bis voraussichtlich noch Ende März), sowie in den Unterlagen der Informationsveranstaltungen hier zur Nachlese.

Unterlagen Info-Veranstaltung, Details zur Einleitung und den Kosten

4. Und was wird mich der Tarif monatlich kosten?
Dies ist abhängig von dem Anbieter, für den Sie sich schlussendlich entscheiden und der gewünschten Bandbreite (bis zu 1.000 m/bit sind aktuell möglich). Wie hoch sich diese derzeit belaufen, finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Anbieter A1, Spusu und Co, können jedoch bis zur Fertigstellung Ihrer Ausbauzone Änderungen unterworfen sein.
Als Richtwerte per Stand Februar 2024: SPUSU – 330 Mbit/s um 39,90 pro Monat, 1.000 Mbit/s um 78,90 pro Monat. A1 Glasfaser 500 Mbit/s um 47,90 pro Monat oder 1.000 Mbit/s um 70,90 pro Monat. Drei 500 Mbit/s 47,90 pro Monat.

5. Wann wird gebaut?
An den Toren zu Leopoldsdorf können Sie die Grabungsarbeiten von A1 bereits beobachten. Sollten sich ca. 40% der Hauseigentümer für eine Verlegung von A1 Glasfaser innerhalb der nächsten Wochen entscheiden, wird A1 die Umsetzung noch in diesem Jahr starten und geplant bis Ende 2026 vollflächig fertigstellen. Die genauen Ausbauzonen entnehmen Sie bitte dem Detailplan sowie den Informationsunterlagen auf der Homepage.
Weiters wird A1 sich aktiv an Gemeinde- sowie Grabungsarbeiten anderer Firmen anschließen, um hier die Belästigung für unsere Bürgerinnen und Bürger so gering wie möglich zu halten aber gleichzeitig noch schneller die geplanten rund 85km Glasfaser in Leopoldsdorf umzusetzen. Sobald einzelne Verlegestrecken vollständig fertiggestellt sind, gehen diese in Betrieb.

5. Ich wohne in einem Mehrparteienhaus. Kann ich vom Ausbau profitieren und benötige ich auch einen Termin?
Nein, Sie benötigen keinen Termin. Aktuell laufen wieder Gespräch mit den Genossenschaften, um dem großen Interesse nachzukommen. Dies wird jedoch gesondert behandelt.

Gemeinsam gestalten wir die digitale Zukunft von Leopoldsdorf. Lassen Sie uns diese Chance nutzen und unsere Gemeinde zu einem Vorreiter in Sachen Digitalisierung machen.
Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie mich gerne direkt unter doris.zeller@leopoldsdorfer.at.

Ihre Doris Zeller,
Gemeinderätin für Digitalisierung, Schule, Bildung und Generationen


 

Der Ausbau ist in sechs Ausbaugebiete eingestuft. Die Haushalte wurden darüber mit einem Informationsschreiben informiert.

Fotoquelle: A1